Gebrauchsanweisungen und Bewertungen zu insektoakariziden Tropfen und Leopard Forte-Spray für Hunde

Leopard Forte - insektoakarizide Tropfen für Hunde. Ihr Hauptwirkstoff ist Fipronil sowie ein Wachstumsregler für Insekten.

Das Medikament wird Hunden ab einem Alter von 10 Wochen zum Zweck der Behandlung sowie zur Vorbeugung gegen folgende Krankheiten verschrieben:

  • entomoz
  • sarkoptose,
  • Cheyletiose

Diese Krankheiten werden durch Läuse, Flöhe und Peitschen sowie durch ixodische Zecken verursacht.

Aktionen pseudoacarizide Vorbereitung Riegel für Hunde

Bars Forte Drops für Hunde wirken gegen die Larven- und Erwachsenentstehungsstadien dieser Insekten, die Welpen oft parasitieren. Nach dem Auftragen des Arzneimittels auf die Haut wird sein Wirkstoff nicht in das Blut aufgenommen, sondern sammelt sich bis zur kritischen Dosis in den Talgdrüsen der Haut an.

Dann wird es zusammen mit der Sekretion der Talgdrüsen auf der Hautoberfläche ausgeschieden und hat somit eine lang anhaltende zerstörerische Wirkung auf die Parasiten. Sie sind gelähmt und sterben. Der Insektenwachstumsregulator, der Teil des Arzneimittels ist, unterdrückt die Synthese von integumentärem Gewebe in Parasiten, was zu einer Störung der Eiablageprozesse führt. Auf diese Weise wird der Lebenszyklus eines Insekts unterbrochen und für das Tier ein langfristiger Schutz bereitgestellt.

Gebrauchsanweisung Tropfen und Spray Leopard Forte für Hunde

Das Medikament wird in einer Röhrchenpipette mit einer Lösung für eine Dosis verkauft, die für einen Hund mit einem Gewicht von bis zu 10 kg erforderlich ist. Wenn der Hund bis zu 20 kg wiegt, verwenden Sie zwei Pipetten mit einem Gewicht von bis zu 30 kg - 3 Pipetten usw. Vor der Verwendung in einer Röhrchenpipette die Spitze abschneiden, und das Arzneimittel wird auf die Haut aufgetragen, die Wolle geteilt.

Es ist notwendig, einige Tropfen entlang der Wirbelsäule fallen zu lassen: zwischen den Schulterblättern, an der Basis des Kopfes, am unteren Rücken und am Schwanz sowie zwischen den Ohren. Es gibt ein Medikament in Form eines Sprays. Es wird auf eine leichte Feuchtigkeit aus der Berechnung angewendet - zwei Hähne auf 1 kg Tiergewicht. Nach 20 Minuten muss der Hund gekämmt werden.

Es ist auch wert, Betten und Bettzeug zu verarbeiten. Die Droge ist für den Hund mäßig gefährlich. Es kann nicht zur Behandlung von Welpen verwendet werden, die weniger als zehn Wochen alt sind. Es wird auch nicht verwendet, wenn das Tier krank ist oder sich erholt. Hinter ihm wurden keine Nebenwirkungen bemerkt, aber eine erhöhte individuelle Sensibilität ist möglich in Form von:

  • erhöhter Speichelfluss
  • Tremor
  • Erbrechen
  • Photophobie

In einer solchen Situation müssen Sie das Medikament abbrechen und es mit Wasser und Zooshampoo abwaschen.

Preis

Eine Spraydose kostet etwa 170 Rubel, eine Pipette etwa 50 Rubel.

Bewertungen für insekticoakarizide Tropfen Leoparden forte für Hunde

Rezension №1

Ich nahm immer Bars forte für meinen Hund. Und dieses Mal kaufte ich ein Spray, aber nach drei Tagen bemerkte ich dicke Schuppen an den Haaren meines schwarzen Hundes. Ich sah mir die Dose genau an und es stellte sich heraus, dass sie in Russland hergestellt wurde, und ich nahm immer eine französische Droge, und es gab keine Nebenwirkungen. Weil ich Sie warnen möchte, seien Sie vorsichtig, das Medikament ist gut, aber nicht alle Hersteller.

Evgenia, Moskau

Review Nummer 2

Ich liebe Bars Forte, weil es das Tier zuverlässig vor Zecken und Flöhen schützt, über eine sehr praktische Pipette verfügt und gleichzeitig nicht teuer ist. Ich persönlich fühle mich unwohl, dass er wenig zu tun hat. So dass er sicher nicht mehr als einen Monat handelt.

Lily, St. Petersburg

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;