Anweisungen und Bewertungen zu Tropfen Maxidin für Hunde

Maxidin - Tropfen für Hunde. Der Hauptwirkstoff von Maxidin ist die metallorganische Verbindung Deutschlands.

Es hat antivirale und immunmodulatorische Wirkungen, erhöht die Aktivität des Immunsystems, regt die Widerstandskraft des Körpers an. Maxidin verbessert den oxidativen Stoffwechsel und die Makrophagenaktivität.

Gebrauchsanweisung Maxidin-Tropfen für Hunde

Wenden Sie das Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von Virusinfektionen an: Parvovirus-Enteritis und Karnivoreuche sowie Helminthiasis und Demodikose, Alopezie und Dermatitis verschiedener Ursachen. Mit Hilfe des Medikaments wird die Haut wiederhergestellt und die Qualität der Wolle wird verbessert (z. B. vor Ausstellungen) und die Immunschwäche wird korrigiert.

Maxidin wird auch zur Behandlung von Konjunktivitis (chronisch, akut, serös und eitrig), Rhinitis, Keratokonjunktivitis, allergischer und infektiöser Art, des Anfangsstadiums eines Katarakts, eitriger Ausfluss aus den Augen, mit Schädigungen des Augapfels und zur Spülung der Mundhöhle bei Hunden angewendet.

Die Droge 2-3 mal am Tag in die Nase und in die Augen füllen, 1-2 Tropfen bis zur Genesung. Die Kosten von Maxidin 0,15 von 5 Flaschen zu je 5 ml kosten etwa 175 Rubel. Eine Ampulle kann für 40 Rubel gekauft werden.

Bewertungen für Maxidin-Tropfen für Hunde

Rezension №1

Ich gebe mein Maxidin immer drei Tage vor der Show zu meinem Yorkshire-Terrier. Damit es besser aussieht als jeder andere. Dann wird die Wolle zur Ausstellung einfach unglaublich schön und seidig, gut gekämmt und sieht gut aus.

Und als Drogenprävention ist das sehr gut. Auf der Messe können sich sogar Tiere befinden, einschließlich Patienten mit verschiedenen Infektionskrankheiten, auch während der Inkubationszeit. Um sich nicht anzustecken, müssen Sie dreimal täglich ein paar Tropfen Augen, Nase und Mund tropfen lassen.

Irina, Rostow am Don

Review Nummer 2

So kam es, dass es für unsere Familie nur eine unersetzliche Medizin wurde. Erstens hat unser alternder Deutscher ernsthaft Demodikose aufgenommen. Sie wurden lange Zeit mit verschiedenen Mitteln behandelt, aber nichts half. Dann bemerkte er eine allergische Konjunktivitis und uns wurde Maxidin verschrieben.

Wir dribbeln ein paar Wochen und bemerkten, dass auch die Demodekose verschwand. Da dies ein ziemlich harmloses Mittel ist, haben wir die Behandlung für diese Geißel bereits fortgesetzt und nach anderthalb Monaten ist alles verschwunden. Dann wurde der Labrador-Welpe überschwemmt und wir begannen, diese Wundertropfen zu tropfen. Und alles in vier Tagen verschwand es wie eine Hand. Der Junge sprang wie eine Wunde auf und ab. Die Krankheit wurde im Rudiment stranguliert.

Tamara, Wolgograd

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;