Was ist der allgemeine Verlauf des Hundetrainings?

Der allgemeine Trainingsverlauf (OCD) eines Hundes ist darauf ausgelegt, bestimmte Reflexe beim Hund zu entwickeln. Es ist für Hunde aller Rassen konzipiert, deren Besitzer einen guten Kontakt mit ihrem Haustier haben möchten, es in der Lage sind, es zu führen und sich an gemeinsamen Spaziergängen wirklich zu freuen.

Um den allgemeinen Kurs des Hundetrainings im Alter von 7 bis 8 Monaten zu bestehen, wenn der Welpe die Befehle des Gehorsams bereits beherrscht: "Zu mir", "Sitzen", "Liegen". Ein ausgebildeter Hund hat im Alter von einem Jahr das Recht, eine Prüfung zu bestehen und am Ende ein Diplom zu erhalten.

Für einen solchen Kurs gibt es keine Altersgrenze. Je früher Sie mit einem Hund zu trainieren beginnen, desto schneller und einfacher erlernen Sie neue Fähigkeiten.

Die Hauptstadien und Übungen des allgemeinen Verlaufs des Hundetrainings

Für den Unterricht sind erforderlich:

  1. bequemer weicher Kragen
  2. Blei 2 cm breit und 1,5 bis 2 Meter lang,
  3. Maulkorb
  4. sichere aportirovochny Thema
  5. Hundematte
  6. viele beliebte Leckereien (gekochte Lunge oder Herzen, in Stücke geschnitten)

Mit dem frühen Durchgang muss der Besitzer als Trainer fungieren, und der Ausbilder ist als Vermittler zwischen ihm und dem Hund erforderlich. Am Ende des allgemeinen Trainingskurses wird der Hund auf bestimmte Fähigkeiten getestet.

Zeige Zähne und Haltung zum Maulkorb

Der Hund sollte ruhig den Befehl "Zähne" geben. Beim Anlegen und Abnehmen einer Schnauze ist sie gleichgültig und widersteht nicht.

Befehlsverbot

Seine Assimilation wird geprüft, wenn dem Hund Futter gezeigt wird. Es ist jedoch verboten, es mit dem Befehl "Fu" aufzunehmen. Und zuerst erhält der Hund mehrere Köstlichkeiten mehrmals hintereinander. Erst dann ist es verboten. Der Hund muss den Befehl mindestens 5 Sekunden überleben.

Dieser Befehl wird auch geprüft, wenn der Hund nach einem aufgegebenen Objekt geschickt wird und dann einen Befehl erhält, wonach der Hund das Objekt aus dem Mund halten oder wegwerfen muss. Übergang in einen freien Staat Bei dem Befehl "Gehen" läuft der Hund frei um den Spielplatz herum und interessiert sich für die umgebende Welt.

Verworfenes Fach

Wenn der Hund am linken Fuß des Trainers sitzt, zeigt er das Objekt und wirft es mehr als 10 Meter nach vorne. Dann muss er einige Sekunden stehen und den Hund mit dem Befehl "Aport" zum Motiv schicken. Der Hund muss den Gegenstand in den Mund nehmen, schnell zum Trainer zurückkehren und an seinem linken Fuß sitzen.

Beim Befehl "Give!" Sie gibt den Gegenstand in die Hände des Trainers.

Die Annäherung an den Trainer und Rückkehr zur Baustelle

Der Hund sollte zum Trainer der ersten Mannschaft "Ko me" laufen und sich an sein linkes Bein setzen. Wenn ein Hund nach dem „Walk“ -Team angerufen wird, darf er einen Namen nennen, um auf sich aufmerksam zu machen. Beim Befehl "Ort" sollte der Hund auf der Matte liegen bleiben, egal wo der Trainer hinging.

Nachdem sie vom "Ko Me" -Befehl abgerufen wurde, sollte sie hochfahren und dann mit dem "Platzieren" -Befehl wieder zur Matte zurückkehren.

Bewegung des Hundes neben dem Trainer

Der Trainer bewegt sich chaotisch und ändert periodisch das Tempo und die Richtung. Der Hund muss unerbittlich neben dem linken Fuß des Trainers laufen, den Bewegungsrhythmus beibehalten und bei Bedarf anhalten. Beim Stoppen sollte der Hund ohne Befehl sitzen.

Ausführung der Befehle "Stand", "Sit", "Lie"

Diese Befehle werden im Komplex ausgeführt. Zunächst fährt der Trainer um 15 Meter vom Hund weg und gibt von dort die Befehle, die gewünschte Position einzunehmen. Der Hund in der ersten Mannschaft muss die gewünschte Position einnehmen und darf diese nicht bis zur nächsten Mannschaft ändern.

Hindernisse überwinden

Der Hund muss auf den ersten Befehl Hindernisse überwinden: einen toten Zaun, eine Barriere, eine abfallende Wand auf Befehl "Barrier" und eine Leiter, Graben oder Boom auf Befehl "Vorwärts". Teams müssen von einer Handbewegung auf den Hindernissen begleitet werden. Wenn der Hund nicht groß ist, springt er statt eines tauben Zauns über den Graben.

Загрузка...

Video ansehen: Läufigkeit bei Hündinnen Die wichtigsten Antworten zu Läufigkeit bei Hündinnen (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;