Eigenschaften, die Krallen bei Hunden pflegen

Bei Hunden, die regelmäßig auf harten Oberflächen laufen, ist in der Regel keine zusätzliche Pflege der Krallen erforderlich. Während des Laufens schleifen sie auf normale Länge.

Es gibt jedoch nicht viele solche Hunde, und meist laufen unsere Haustiere als Vertreter von Zierrassen auf Rasenflächen oder sogar in den Händen der Besitzer. Die Klauen solcher Hunde werden zu lang und müssen getrimmt werden.

Warum brauchen Hunde eine Hundepflege?

Einige Rassen haben rudimentäre Krallen am fünften Finger. Sie berühren den Boden überhaupt nicht und schleifen nicht und erfordern daher besondere Aufmerksamkeit. Während des Wachstums können sie sich einwickeln und als Ergebnis ein kleines Kissen durchbohren, wodurch der Hund Schmerzen bekommt und sogar humpelt.

Auch können zu lange Krallen abbrechen, was zu starken Blutungen und Schmerzen führt.

Wenn sich der Hund nicht ruhig im Haus bewegt, sondern wie ein Pferd stößt, ist dies ein Zeichen dafür, dass es an der Zeit ist, seine Krallen zu schneiden.

Zum Trimmen ist es besser, ein spezielles Werkzeug zu verwenden - "Nagelknipser" oder einen Trimmer. Es gibt zwei Arten von Krallenschneidern: Guillotine und Sichelklingen. Die erste ist für kleine Hunde konzipiert und die zweite für dicke und kräftige Klauen großer Hunde. Nachdem sie ihre Krallen getrimmt haben, müssen sie mit einer Nagelfeile geschärft werden.

Krallenscherenhunde gleichzeitig mit einem Haarschnitt oder separat auf Wunsch des Eigentümers. Obwohl es ziemlich auf der Schulter und zu Hause ist. Hier ist es nur wichtig zu erkennen, wo die Klaue einen Überschuss hat und wo ihr wichtiger Bestandteil ist.

Das Problem ist, dass die Klauen des Hundes nicht hohl sind. Und wenn zu viele Krallen abgeschnitten werden, ist es möglich, lebendes Gewebe zu beschädigen und eine Blutinfektion zu verursachen.

Außerdem hat der Hund möglicherweise Angst vor dem Werkzeug selbst und vor dem Abschneiden von Krallen, und beim Anblick einer Person mit einem Krallenschneider geraten Hysteriker in Betracht.

Pflegenklauen bei Hunden zu Hause

  • Um die Klauen des Hundes zu Hause zu trimmen, müssen Sie einen hochwertigen Trimmer finden. Der Hund sollte gut fixiert sein, damit er im falschen Moment seine Pfote nicht ziehen kann.
  • Nachdem man eine Pfote in die Hände genommen hat, muss man auf kleine Fingerkissen drücken, die die Krallen ausgefahren haben. Der Rand des empfindlichen Bereichs auf den hellen und sauberen Krallen ist leicht zu bestimmen - durch seine rosa Farbe.
  • Die Krallen müssen in einem Winkel von 45 Grad an diese Grenze geschnitten werden, während die Spitze der Zange auf die Spitze der Kralle blicken sollte.
  • Wenn die Klauen des Hundes dunkel sind, sollten sie schrittweise in Schichten abgeschnitten werden, bis ein schwarzer Punkt in der Mitte des Querschnitts erscheint. Dies ist der Anfang der Grenze, vor der man aufhören muss. Es ist immer besser, diesen Punkt zu erreichen, da bei jedem Haarschnitt der empfindliche Bereich tiefer in die Klaue geht und Sie jedes Mal die Klaue abschneiden können.

Wenn infolge eines Haarschnitts an den Klauen Abplatzungen auftreten, muss die Klaue mit einer Nagelfeile abgeschliffen werden.

Загрузка...

Video ansehen: Tränenstein bei Hund entfernen. Augenpflege bei weißen Hunden (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;