Wichtige Punkte beim Füttern eines Terriers

Toy Terrier ist ein sehr kleiner Hund. In dieser Hinsicht ist es einerseits leicht, ihn zu füttern - es genügen nur wenige Esslöffel und zum anderen - es ist ziemlich schwierig, da diese kleinen Portionen alle notwendigen Substanzen enthalten müssen.

Fütterung von erwachsenen Toy Terrier

Wenn Sie einen erwachsenen Hund in der Tagesration füttern, muss es Fleisch geben: rohes Rindfleisch, Kalb oder Lamm, gekochtes Hühnchen oder Truthahn ohne Knochen, gekochtes Seefischfilet. Nicht mehr als einmal pro Woche sollten gekochte Eier und Innereien sein: Nieren, Leber, Herz.

Muss in der Ernährung und Haferbrei aus Buchweizen, Reis, Haferflocken und manchmal - Mais vorhanden sein. Auf der Suche nach Gemüse (vor allem Möhren): gedämpft, gekocht oder frisch, auf einer feinen Reibe gerieben. Sie können einen Salat buchstäblich mit einem Tropfen Sauerrahm oder Pflanzenöl füllen. Von den Früchten sind Äpfel und Bananen am nützlichsten.

Aus Milchprodukten passen Kefir, fettarmer Hüttenkäse, Ryazhenka. Erwachsene Hunde sollten keine Milch geben, um den Magen nicht zu stören. Auch Wurst, geräuchertes Fleisch, Schweinefleisch, Nüsse, Hülsenfrüchte, Süßigkeiten und bulgarischer Pfeffer sind kontraindiziert.

Damit der Hund nicht frech ist, ist es besser, ihn etwas aufzuwärmen. Wasser muss roh aber gefiltert sein. Erwachsene Hunde kleiner Rassen werden zweimal täglich gefüttert (morgens und abends nach einem Spaziergang). Tagsüber können Sie Ihrem Haustier einen nagenden Hundekeks oder Knochen aus Leder geben.

Die Berechnung der erforderlichen Tagesration basiert auf 50 bis 80 Gramm pro 1 kg Hundegewicht. Das Alter und der Lebensstil des Haustieres müssen berücksichtigt werden. Ein sesshaft alternder Hund braucht weniger Nahrung, ein aktiver, junger und schwangerer und stillender Hund - mehr.

Auf die Packungen Trockenfutter schreiben sie eine Berechnung der Ernährung, und Sie müssen genau darauf achten, da sich die Lebensmittel verschiedener Klassen und Sättigungsqualitäten unterscheiden. Zu den erstklassigen Futtermitteln zählen die Royal Canin (Royal Canin), Hills, Canidae, Eagle Pack und Orijen-Futterleitungen, die für kleine Rassen bestimmt sind. Ihr Verbrauch ist geringer als das Futter der unteren Klasse.

Oft wird dieses Futter trockenem Futter gegeben, aber trockenes Granulat ist insofern nützlich, als es den Hund kaut, wenn es gekaut wird, reinigt es natürlich den Zahnstein.

Welpen füttern Spielzeugterrier

Welpen erste Nahrung ist Muttermilch. Bis zu drei Wochen ist es völlig ausreichend, und die Welpen bekommen später dreimal täglich Köder in Form von Rindererbsen. Das Fleisch aus dem gefrorenen Stück wird fein geschabt und natürlich auf Raumtemperatur erhitzt. Sie müssen auch einen Ball frischen, fettarmen Hüttenkäse geben. Trotzdem sollten Welpen bis zum Alter von eineinhalb Monaten (und vorzugsweise bis zu zwei Monaten) nicht von der Mutter entwöhnt werden.

Eine ungefähre Ration für das Füttern eines kleinen Toy Terrier im Alter von eineinhalb bis zwei Monaten besteht aus sechs Fütterungen alle 4 Stunden.

  • Bei der ersten Fütterung geben Sie rohen Fleischballen, im zweiten - Hüttenkäse, verdünnt mit Kefir oder Milch. Bei der dritten Fütterung wiederholen wir den Quark erneut, bei der vierten - gut gekochten Haferflocken, Buchweizen oder Reis - im fünften - Milchbrei. Am letzten Tag der Fütterung kommt wieder rohes Fleisch.
  • Sie können nicht weiter über den Welpen sprechen und mehr Fleisch geben, das er am besten isst, sonst wird er nie etwas anderes essen und seine Ernährung wird sehr schlecht sein.
  • Von zwei bis fünf Monaten wird der Welpe 5-4 mal am Tag gefüttert und in der Diät müssen Gemüsesalate und Früchte eingeführt werden, die nicht nur den Körper mit Vitaminen versorgen, sondern auch den Darm reinigen.
  • Nach 5 Monaten können Sie drei Mahlzeiten pro Tag einnehmen und nach 9 Monaten zwei Mahlzeiten mit der Ernährung eines erwachsenen Hundes.

Es ist sehr wichtig, den Welpen nicht zu füttern, da sich sonst sein Skelett nicht richtig entwickelt. Es ist notwendig, regelmäßig den Rücken des Babys zu fühlen, wenn die Rippen nicht herausstehen, aber wenn Sie leicht gedrückt werden, werden sie gefühlt - das Essen ist korrekt. Wenn die Rippen nicht greifbar sind, muss die Ernährungsrate reduziert werden.

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;