Inhalt Inhalt des Yorkshire Terrier

Ein Welpe eines Yorkshire-Terriers, der nur ins Haus gebracht wird, kann vor Angst und Sehnsucht jammern. Tagsüber kannst du ihn in die Arme nehmen, um ihn zu beruhigen, aber nachts musst du geduldig sein. Ansonsten wird der Hund zu Ihrem Herrn und wird trotz seiner Größe jeden führen.

In jedem Fall ist der Aufenthalt des Welpen auf dem Bett auch während des Tages nicht wünschenswert. Ein Sturz sogar aus einer solchen Höhe ist für ihn sehr gefährlich. Sein Schlafkorb sollte nicht sehr groß sein, aber gemütlich und warm. Nimm ihn niemals mit Gewalt von seinem Platz, locke ihn weg und rufe ihn an, selbst zu dir zu kommen.

Und von den ersten Tagen an, um seinem Team den "Platz" beizubringen, schickte er ihn sanft in einen Korb. Nach ein paar Tagen Anpassung im neuen Welpenhaus können Sie anfangen, an der Leine zu laufen. Viele Besitzer von kleinen Hunden glauben fälschlicherweise, dass nur Hunde mit aggressiven Wachrassen strikt trainiert werden müssen.

Tatsächlich versucht jeder Hund, der im Haus und in der Familienhierarchie aufwächst, seinen Platz zu bestimmen und versucht, einen Schritt höher zu gehen. Und Zwergenrassen zeigen es, indem sie versuchen, das Mitleid der Besitzer in Form zahlreicher Launen zu wecken. Und ein solches Haustier zu verwöhnen, verdirbt seinen Charakter und kann zu tragischen Konsequenzen führen.

Yorkies werden oft ausgewählt, weil sie sich leicht an die heimische Toilette gewöhnen können, was bedeutet, dass Sie weder im Morgengrauen noch bei hellem Wetter aufwachen müssen oder sich bei schlechtem Wetter mit Ihrem Hund spazieren gehen müssen. Der Hund muss jedoch für seine körperliche und geistige Gesundheit frische Luft holen. Der Hund sollte alleine gehen und nicht in den Händen des Besitzers.

Trotz der scheinbaren Zerbrechlichkeit sind die Yorkshire-Terrier sehr robust. Denken Sie nicht, dass ein Welpe, der die Familie schlägt und Sie als Besitzer identifiziert, Sie auch immer betreffen wird. Mit dem Erwachsenwerden wertet der Welpe die Werte auf und versucht, eine höhere Stufe in der Familienhierarchie einzunehmen. Daher müssen Sie ständig "am Puls des Pulses sein" und sich nicht den Launen der Hunde hingeben.

Um York zu lehren, wie man den Welpen putzt, kann man zuerst ein dickes Wachstuch auf den Boden schicken und es mit mehreren Lagen Zeitungen oder einer Windel darauf bedecken. Kontaminierte Zeitungen müssen rechtzeitig gereinigt und auf frische umgestellt werden. Die mittlere Schicht der Zeitungen sollte jedoch dem Welpen überlassen werden, wenn er seine "Fußabdrücke" hinterlassen hat. Sobald der Welpe anfängt sich zu drehen und zu hantieren, bringen Sie ihn zu den Zeitungen und wiederholen Sie vorsichtig: "Gehen Sie, gehen Sie gut."

Zum Glück belohnen Sie etwas Leckeres. Schimpfe nicht! Er steckte die Nase in den Hocker. Dies wird nur Angst und Misstrauen verursachen.

Wichtige Hygienevorschriften bei der Pflege von York

Waschen Sie den Deckel Ihres Welpen so oft wie möglich ab. Vor allen Impfungen kann das Baby nicht mit anderen Hunden auf der Straße laufen, und zu Hause sollten Sie Straßenschuhe sorgfältig verbergen und die Fußböden waschen. Krallen sollten regelmäßig geschnitten werden, jedoch mit einer Spezialzange nicht mehr als 1 mm.

An den Enden der Pfoten zwischen den Fingern ist es unbedingt erforderlich, die Wolle so zu schneiden, dass sie nicht herunterfällt. Es ist auch notwendig, die Haare an den inneren Oberschenkeln, dem Bauch, um den After zu schneiden. Ältere Menschen brauchen auch regelmäßige Haarschnitte an Augen und Ohren sowie die Gesamtlänge des Fells. Wenn Sie nicht vorhaben, ständig an Ausstellungen teilzunehmen, ist es besser, York kurz zu fassen, da weniger Koltunami gebildet werden können. Nun zum Beispiel in einem Mode-Haarschnitt "unter dem Welpen".

Es wird empfohlen, Yorkshire Terrier zwei bis dreimal im Monat zu waschen. Vermeiden Sie gleichzeitig Shampoo in den Augen und Wasser in den Ohren. Es ist besser, die Passagen in den Ohren mit kleinen Wattestäbchen zu verschließen. Sie benötigen ein spezielles Shampoo, das mit Wasser, einer Temperatur von etwa 35 Grad, sorgfältig abgewaschen werden sollte.

Diese einfachen Regeln für die Erhaltung des Yorkshire-Terriers ermöglichen es Ihrem Haustier, sich in einem guten Zustand zu befinden und den Besitzern viele Jahre lang zu gefallen. Wenn Sie Zweifel am Inhalt von York haben, verwenden Sie nicht die Ratschläge von Freunden und Hundezüchtern, die mit dieser Rasse nicht vertraut sind. Wenden Sie sich besser an Ihren Züchter.

Загрузка...

Video ansehen: Yorkshire terrier. Una raza pequeña muy popular. Animales domésticos. Cuidados de mascotas. (Oktober 2019).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;