Wann müssen Sie den Tierarzt rund um die Uhr nach Hause rufen?

Es ist nicht nur in Notsituationen notwendig, einen Tierarzt in ein Haus zu rufen, sondern auch in einer Reihe anderer Fälle. Dies wird in diesem Artikel beschrieben.

Sogar Leute gehen nicht gerne in die Klinik. Tonchiki, Warteschlangen, Warten - all das ermüdet und nimmt Zeit. Es ist jedoch noch schwieriger, zu dem Termin des Arztes mit dem Tier zu gehen. Dieselbe Linie, aber von den ungeduldigen und verängstigten Tieren.

Einige streben danach, einen Kampf zu beginnen, andere bellen aus Angst oder versuchen zu fliehen. Aufgrund dessen ist der Empfang von geringerer Qualität, der Arzt hat es eilig, die Leitung schnell freizugeben. Aber jeder möchte auf sein Haustier aufmerksam machen.

In solchen Fällen und insbesondere in schwierigen Situationen ist es besser, den Tierarzt zu Hause anzurufen.

Vorteile eines Tierarztes rund um die Uhr

  • Zunächst einmal ist es die Ruhe des Tieres. Ein Tierarzt wird häufig in Krankheitsfällen überwiesen. Das Tier ist bereits geschwächt und verängstigt, und die Notwendigkeit, in einen unbekannten Raum zu gehen, in dem viele Menschen und andere Tiere noch mehr Stress verursachen.
  • Einige Tiere, wie z. B. ein großer Hund, sind im öffentlichen Verkehr sehr schwer zu transportieren. Ja, und ein kleines Haustier im Korb trägt Angst unter der Menge.
  • Da nicht alle gesunden Tiere in die Tierklinik gehen, besteht die Gefahr, dass Ihr Haustier mit einer Infektionskrankheit infiziert wird. Dies gilt insbesondere für Welpen bis zu einem Jahr, die noch eine sehr schwache Immunität haben.
  • Zu Hause ist es einfacher, einfache Operationen wie die Kastration durchzuführen. Dann ist das Tier, das nach der Narkose zu sich kam, sofort in einer vertrauten Umgebung zu Hause, erholt sich schneller und leichter.
  • Und natürlich gibt es Krankheiten oder Verletzungen, bei denen das Tier im Allgemeinen besser nicht gestört wird, zumindest bis zur Diagnose und zur Ersten Hilfe. Oft wenden sich die Besitzer an den Tierarzt, um das Tier während der Geburt zu unterstützen.
  • Bei der Untersuchung des Schwanzes des Patienten zu Hause kann der Besitzer außerdem in aller Ruhe mit dem Tierarzt über all die Feinheiten der Pflege eines kranken Tieres sprechen, Fragen stellen und Empfehlungen aufschreiben.

Wann muss ich einen Tierarzt zu Hause anrufen?

Hier der Zustand des Hundes, wenn Sie einen dringenden Anruf beim Tierarzt oder einen sofortigen Besuch der Tierklinik benötigen:

Blutungen

Übermäßige Blutungen aus den Venen oder Arterien des Halses oder anderer Körperteile sind gefährlich und erfordern eine tierärztliche Betreuung des Tieres. Tragen Sie einen engen Verband an der beschädigten Stelle auf.

Ihre Aufgabe ist es, den Hund so wenig Blut wie möglich zu verlieren, bevor Sie einen Spezialisten unterstützen.

Würgen

Anzeichen des Erstickens sind Unruhe und Zungenbläue. Der Hund zieht seinen Hals, laut und schwer atmend, und rieb sich die Pfote im Gesicht.

Blähungen

Eine plötzliche Zunahme der linken Seite des Bauches, die von Atemnot, Würgen oder sogar Erbrechen begleitet wird.

Alle diese Anzeichen sind ein Signal dafür, dass das Tier eine tierärztliche Notfallversorgung benötigt.

Vergiftung

Jede Vergiftung, sei sie versehentlich oder absichtlich, erfordert die dringende tierärztliche Versorgung. Wenn Sie wissen, was genau den Hund vergiftet hat, zeigen Sie dem Tierarzt die Substanz oder das Futter, damit er die Ursache genauer bestimmen und ein Gegenmittel finden kann.

In einigen Städten gibt es eine Methode, Straßen von streunenden Tieren zu befreien, beispielsweise durch Massenvergiftung. Lebensmittel mit Gift in tiergerechten Bereichen. Mit solchen Aktionen leiden viele Haustiere. Hunde kleiner Rassen sterben innerhalb von 5-10 Minuten.

Hunde großer Rassen können gerettet werden, aber die Rettung des Tieres wird sich direkt darauf auswirken, wie schnell er tierärztliche Hilfe leisten kann. Wenn Sie Anzeichen einer Vergiftung bei Ihrem Hund bemerken, wenden Sie sich sofort an den Tierarzt oder gehen Sie selbst in die Tierklinik. Sie können Ihren Tierarzt anrufen, manchmal können Sie in Abwesenheit helfen, was das Leben Ihres Haustieres retten kann.

Krämpfe

Wenn es keine Anzeichen von Erstickung oder Vergiftung gibt, ist es besser, auf die Krämpfe zu warten, und den Hund erst dann in die Tierklinik zu bringen. Durch Vergiftungen verursachte Krämpfe erfordern einen sofortigen Rat eines Tierarztes.

Wenn ein Hund Tollwut vermutet, berühren Sie ihn überhaupt nicht.

Eklampsie

Wenn Krämpfe in einer stillenden Hündin auftreten, wenden Sie sich unbedingt an die Tierklinik, wo die richtige Behandlung durchgeführt wird. Normalerweise gibt der Arzt dem Hund eine intravenöse Injektion von 10% Kalzium.

Eklampsie ist eine Erkrankung, die bei laktierenden Frauen auftritt, wenn der Kalziumspiegel im Blut abfällt. Zur gleichen Zeit steigt die Körpertemperatur des Tieres an, Nervosität erscheint.

Schwierige Blasen- oder Darmentleerung

Wenn Sie Probleme beim Entleeren des Darms oder der Blase feststellen und noch mehr erfolglose Versuche - wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Verletzungen

Hautschäden, Deformitäten der Gliedmaßen, akute lang anhaltende Schmerzen, ein Schnitt mit einem freiliegenden Gelenk oder Knochen oder eine Stichwunde im Brust- oder Bauchbereich erfordern eine dringende tierärztliche Behandlung.

Paralyse

Die Verlagerung der Bandscheibe kann zum Verlust der Kontrolle über die hinteren Gliedmaßen führen. Wenn die Verlagerung oder der Bruch der Scheibe nach einem unvorsichtigen Sprung oder Sturz eines Hundes auftritt, kann eine dringende Behandlung erforderlich sein.

Zusammenbruch

Der allgemeine Begriff für jegliche Art von Bewusstseinsverlust oder Muskelschwäche, die es einem Hund nicht erlauben, auf seine Pfoten zu klettern. Vielleicht reagiert der Hund nicht mehr auf die menschliche Stimme, hat manchmal einen fehlenden Blick und erweiterte Pupillen.

Achten Sie besonders auf die Farbe der Zunge - sie kann violett oder weiß sein und stellt sicher, dass die Zunge des Hundes den Luftdurchtritt nicht behindert.

Schock

Schock wird als lebensbedrohlicher Haustierzustand bezeichnet, der auf eine schlechte Durchblutung zurückzuführen ist. Es ist wichtig, die Entwicklung eines Schocks beim Hund zu verhindern, deshalb sollten Sie sofort einen Tierarzt aufsuchen.

Einige innere Erkrankungen können schwere Schocks und Bauchschmerzen verursachen, obwohl sich die Krankheit äußerlich nicht manifestieren kann. Dehydratation mit starkem Durchfall, Blutungen oder Dysenterie kann einen Schock verursachen.

Enteritis, Gastroenteritis

Gastritis - Entzündung des Magens, die oft von Enteritis begleitet wird - Darmentzündung. Die Ursache können Bakterien, Viren (Parvavirus), toxische Substanzen und einige Medikamente sein.

Die Symptome sind wie folgt: Erbrechen, nachfolgender Durchfall, der Hund verbirgt sich vor Licht, übermäßiger Speichelfluss, fehlende Augen, starke Schwäche. Der Grad der Erkrankung ist unterschiedlich - vom üblichen Unwohlsein bis zum tödlichen Ausgang des Hundes 24 Stunden nach den ersten Anzeichen. Besorgnis erregend ist auch das Vorhandensein von Blut im Erbrochenen oder Kot und übelriechendem Geruch.

Zusätzliche Situationen, in denen Sie den Tierarzt möglicherweise zu Hause anrufen müssen

  • wenn es notwendig ist, ein nicht geimpftes Tier, insbesondere Welpen, zu impfen;
  • wenn eine Operation erforderlich ist, um die Ohren, Schwänze, Sterilisation, Kastration zu stoppen;
  • wenn das Tier die Straße nicht gut verträgt oder eine Verletzung hat, mit der es besser ist, sie nicht zu stören;
  • während der Geburt;
  • zum einschlafen.

Was könnten die Nachteile sein, wenn Sie einen Tierarzt zu Hause anrufen?

Der Hauptnachteil der Unterstützung eines Tieres zu Hause kann die mangelnde Sterilität und ausgeklügelte medizinische Ausrüstung sein, die bei komplexen Operationen oder Verletzungen erforderlich sein kann.

Wenn Sie einen Tierarzt zu Hause anrufen, ist es daher wichtig, den Zustand des Patienten so genau wie möglich mitzuteilen, damit der Arzt entscheiden kann, ob dem Tier zu Hause geholfen werden kann oder ernstere Hilfe benötigt wird.

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;