Standard und Merkmale des kaukasischen Hirten

Kaukasischer Schäferhund Standard erfordert, dass der Hund groß war, mit starken Knochen und starken Muskeln.

Dieser Hund hat ein ausgeglichenes Temperament, Kraft, Ruhe und Reaktionsschnelligkeit. Abwehrreaktionen erwachen sofort und diese Stunde beginnt zu handeln. Eigenschaften des Kaukasischen Schäferhundes:

Als der Kaukasische Hirte einen Fremden sieht, zeigt er sofort Unzufriedenheit und wird wütend. Die minimale Höhe des Kaukasischen Schäferhundes am Widerrist beträgt 61 cm bei Hündinnen und 65 cm bei Kabeln. Frauen unterscheiden sich von Männern sowohl äußerlich als auch in der Knochenstruktur. Sie sind nicht nur niedriger, sondern haben auch deutlich leichtere Knochen.

Wolle

besteht aus geraden und groben Haaren mit einer dicken Unterwolle von hellerer Farbe. Der Standard unterscheidet 3 Arten von Schichten: lang, kurz und mittel. In der Tat haben Hunde, die außerhalb Russlands wachsen, fast alle lange Haare und sehr selten halblang. Langhaarige Hunde haben einen langen Wollmantel, eine Mähne im Nacken, einen Kleiderbügel und eine Hose auf den Hinterbacken der Pfoten. Der Schwanz ist mit einem speziellen Mantel bedeckt, der ihn dick und flauschig macht. Hunde mit halblangem Haar haben weder eine Mähne noch eine Aufhängung noch ein weiches Fell am Schwanz.

Farbe

es ist grau, oder besser gesagt, seine verschiedenen Schattierungen, die sanft von einem zum anderen übergehen, hauptsächlich in hellen Tönen, manchmal mit Sonnenbräune, mit Weiß, von Leberfarbe, bunt, fleckig und gesprenkelt. Der Kopf ist massiv, mit einem breiten Schädel und gut entwickelten Wangenknochen. Die Stirn ist breit und flach, in der Mitte durch eine kaum merkliche Rille geteilt. Stop wird nicht ausgesprochen.

Die Schnauze ist kürzer als der Schädel, nicht zu lang, mit dicken Lippen, aber trocken und fest. Die Nase ist groß, breit und schwarz. Hängende Ohren, hoch angesetzt, kurz geschnitten. Heute kann man die Ohren jedoch auch bei Ausstellungshunden nicht mehr festhalten. Die meisten Züchter hören jedoch traditionell immer wieder auf. Die Augen sind dunkel, klein, oval und sitzen tief in den Bahnen.

Zähne Weiß, stark, gut entwickelt, aber selten und in einiger Entfernung. Die Schneidezähne sind gerade, Scherenbiss. Der Hals ist kurz und kräftig. Es liegt relativ niedrig in einem Winkel von 30 bis 40 Grad zur hinteren Linie. Brustkorb breit, abgesenkt, leicht abgerundete Form. Die untere Linie sollte auf oder unter der Höhe des Ellbogengelenks liegen. Der Bauch zog sich mäßig zurück.

Breiter muskulöser Widerrist über die Linie des Rückens angehoben. Der Rücken ist breit, gerade und muskulös. Der Lendenbereich ist kurz, breit und leicht gerundet. Das Kreuzbein ist breit und muskulös und liegt fast auf der horizontalen Linie. Der Schwanz ist hoch gesetzt, abgesenkt oder zu einer Locke gerollt und liegt auf dem Rücken. Im aufgerichteten Zustand hängt das Poplitealgelenk nach unten. Die vorderen Gliedmaßen sind von vorne gesehen gerade und parallel angeordnet. Der Gelenkwinkel des Schultergelenks und des Schulterblattes beträgt ungefähr 100 Grad. Der Unterarm ist gerade, kräftig, lang, aber nicht überflüssig. Vorderschaft kurz, stark und langlebig. Vertikal oder leicht geneigt

Hinterbeinevon hinten gesehen gerade und parallel gesetzt. Von der Seite betrachtet scheint es, dass sie auf der Ebene der Artikulation des sphärischen Kopfes des Femur etwas voneinander entfernt sind. Die Beine sind kurz, die Sprunggelenke sind kräftig, breit und stehen leicht schräg vor. Sohlen groß, senkrecht eingestellt.

Pfoten groß, ordentlich, dicht, oval. Bewegungen werden entspannt und gemessen. Eine typische Art der Bewegung ist ein kurzer Trab, der mit zunehmender Geschwindigkeit zu einem ziemlich schweren Golop wird. Gliedmaßen sollten sich in einer geraden Linie bewegen. In diesem Fall erreichen die vorderen Gliedmaßen fast die Mittellinie. Die Bewegungen der vorderen und hinteren Gliedmaßen sollten klar ausgerichtet sein. Der Rücken und die Taille der Hinterbeine funktionieren reibungslos. Während des Trabes müssen Widerrist und Kreuzbein waagerecht sein.

Загрузка...

Video ansehen: Leben im Kaukasus - mit Bären und Wölfen. Global 3000 (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;