Was sind Salben zur Behandlung von Hunden und wann werden sie angewendet?

Salbe kann in verschiedenen Situationen einen Hund benötigen. Manchmal ist dies die einzige mögliche Art der lokalen Belastung durch Medikamente. Im Vergleich zu Pillen oder intravenösen Flüssigkeiten ist die Salbe für Hunde nicht so günstig. Damit der Hund keine Salbe leckt, muss das Tier einen speziellen Schutzkragen tragen. Salben sind jedoch normalerweise viel sicherer als Pillen und Injektionen und haben ein Minimum an Nebenwirkungen.

Arten von Salben für Hunde

Zunächst werden Salben verwendet, um Wunden zu heilen, dh offene Schäden an Haut, Gewebe und Schleimhäuten. Einen Hund lecken lassen kann nicht groß und bezahlbar verletzt werden. Wenn es blutet oder sich an einem für den Hund unzugänglichen Ort befindet (am Kopf, am Rücken usw.), sollte es verarbeitet werden.

In der Regel werden Wunden zum Schutz vor Bakterien und vorzeitiger Heilung angewendet:

  • solkoserilovaya streptocytic oder actovegin salbe,
  • Ranosan
  • Gamabiol Balsam,
  • Sapto-Gel.

Wenn infizierte Wunden Sagel, Vishnevsky Salbe verwendet. Wenn die Wunde austrocknet, wird sie mit Levomikol-Salbe oder Dekar erweicht. Salben werden aktiv bei allen Krankheiten und Hautirritationen eingesetzt. Beispielsweise wird Vedinol zur Vorbeugung und Behandlung von Interdigitaldermatitis verschrieben.

Behandlung von Hautkrankheiten, Augen, Ohren

Für die Behandlung von Dermatitis bei Hunden, Ekzemen, Trichophytie und anderen Hautkrankheiten wird NM-Salbe verwendet. Bei Dermatophytose, Dermatitis, Alopezie sowie bei Mastitis, Naminah, Geschwüren und Blutergüssen wird Gamabiol Balsam eingeatmet. Nichtinfektiöse Dermatitis, Ekzeme und trophische Geschwüre werden mit Safroderm-Gel behandelt.

Risse unterschiedlicher Art, Geschwüre, Schleimhautentzündungen und Entzündungen der Haut werden mit Sapto-Gel behandelt, das gegen Pilze, bakterizide und antivirale Wirkungen wirkt. Bei eitrigen Infektionen der äußeren Genitalorgane wird ein auf Propolis basierendes antiseptisches Gel von Pyolidin verwendet.

Bei Erkrankungen, die Flöhe bei Hunden, Wimpern und Milben verursachen, werden die betroffenen Oberflächen mit Aversectin-Salbe behandelt. Mit Hilfe der Salbe werden Augenkrankheiten behandelt. Am häufigsten wird diese Tetracyclinsalbe verwendet, die auf Raumtemperatur erwärmt wird und für das untere Augenlid liegt.

Danach müssen Sie die oberen und unteren Augenlider reduzieren und sanft massieren. Hundeohren benötigen häufig auch eine hygienische Behandlung, Reinigung und Vorbeugung gegen Krankheiten. Spezielle Hygienegele bewältigen dies.

Wenn die Ohren einen unangenehmen Geruch und merklichen Ausfluss spüren, deutet dies auf eine Infektion des Ohrs hin. Zur Behandlung werden entzündungshemmende Salben und Akarizide eingesetzt.

Загрузка...

Video ansehen: Dein Hund hat einen Hotspot? Was jetzt. . (Oktober 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;