Wie kann man den Hund zu Hause entwöhnen?

Wenn dein Hund pisst zu HauseDieser Artikel wird Ihnen helfen. Sie finden nützliche Tipps und Ratschläge, wie Sie einen Hund von zu Hause (Erwachsenen und Welpen) abhalten können. Haustiere fangen oft an zu Hause zu scheißen, wenn Harnwegsinfekte, Nierenerkrankungen oder ein Hund erkältet werden. Zu lustigen Situationen kann der erste Brunst bei einem Hund führen. Während dieser Zeit erlebt sie ungewöhnliche Empfindungen und versucht, das unangenehme Wasserlassen zu beseitigen.

Wie kann man den Hund zu Hause entwöhnen? Was tun mit einem erwachsenen Hund?

Das ungewöhnliche Verhalten eines reifen Tieres zeigt an, dass der Hund ernsthafte Probleme hat. Bevor Sie sie schimpfen, sollten Sie die Gründe verstehen. Psychische Störungen können zu Hause zum Wasserlassen führen, wenn der Hund länger Hunger, körperlichen Missbrauch oder ein anderes Trauma erlebt hat.

Probleme traten bei einem erwachsenen Hund auf - ein Aktionsalgorithmus:

  • die Anzahl der Spaziergänge erhöhen;
  • Bringen Sie dem Tier bestimmte Befehle bei, damit Sie zur Toilette gehen können.
  • Verwenden Sie schwache Bestrafungsmethoden für Fehler.
  • Begrenzungskäfige oder Volieren verwenden;
  • Verwenden Sie abstoßende Sprays.
  • radikale Maßnahmen zur Entwöhnung.

Wie man den Hund zu Hause entwöhnen kann - Welpen ziehen bis zu 4 Monate auf

Haustiere sind in diesem Alter echte Babys, die das Wasserlassen nicht kontrollieren. Daher macht es keinen Sinn, von den Pfützen beleidigt zu werden. Der beste Ausweg aus dieser Situation besteht darin, einen Welpen an einem Ort im Haus zu unterrichten, an dem er währenddessen scheißen darf. Bedecke den ausgewählten Bereich mit einer Windel oder Zeitung. Schulwindel tritt wie folgt auf:

  • Beobachten Sie den Welpen, sobald er das Wasser getrunken hat.
  • in 10-15 Minuten wird er den Harndrang verspüren;
  • Sobald das Tier zu hocken beginnt (Männchen in der Kindheit schreiben wie Hündinnen), nehmen Sie es und bringen Sie es zur Windel;
  • Wenn das Haustier wegläuft, legen Sie es immer wieder in die Windel zurück, bis es den Bedarf erfüllt.
  • loben Sie den Welpen für die erfolgreich abgeschlossene Operation.

Board: Einige Babys sind schüchtern genug und werden sich weigern, vor dem Besitzer auf die Toilette zu gehen. Versuchen Sie daher, sich abzuwenden, wenn der Welpe zur Windel geht, oder legen Sie ihn in eine Kiste mit einem geschlitzten Eingang.

Welpen züchten bis zu 10 Monate

In diesem Alter ähneln Hunde Kindern unter 6 Jahren. WC-Versäumnisse gehören fast der Vergangenheit an, aber unangenehme Überraschungen sind möglich. In diesem Alter ist es an der Zeit, den Hund zu trainieren, um sein Geschäft ausschließlich auf der Straße zu erledigen, aber Sie sollten das Wachstuch immer noch nicht aus dem Haus ziehen.

Beim ersten Mal können Sie auf Schwierigkeiten stoßen, da der Welpe es gewohnt ist, zu Hause zu urinieren und dies als sicherer und vertrauter zu betrachten. Verwenden Sie für das Training den folgenden Algorithmus:

  1. Zeigen Sie Ihrem Welpen, dass das Gehen viel Spaß macht und sicher ist. Spiele mit ihm und nutze leckere Belohnungen. Alles tun, um die Straße zu wandern, begann den Hund mit angenehmen Erinnerungen in Verbindung zu bringen.
  2. füttern und wässern Sie Ihr Baby 40-60 Minuten vor der Veröffentlichung von "im Licht". Dies ist die Zeit, die ein junger Körper benötigt, um die meiste Nahrung zu verdauen;
  3. Gehen Sie mit Ihrem Baby mindestens 5 Mal am Tag. Diese Anzahl von Spaziergängen ermöglicht es Ihnen, häusliche "Probleme" vollständig zu vermeiden.

Board: Wenn Sie oder Ihre Bekannten ältere Welpen haben, die bereits an die Toilette gewöhnt sind, kombinieren Sie das Gehen mit Ihrem Haustier. Hunde neigen dazu, das Verhalten ihrer Verwandten zu kopieren.

Erhöhen Sie die Häufigkeit oder Dauer von Spaziergängen

Beobachten Sie Ihr Haustier ständig, wenn Sie dazu neigen, "nasse, schmutzige Tricks" zu entwickeln. Nehmen Sie sich in dieser Phase einige Tage frei und verbringen Sie den ganzen Tag zu Hause. Sobald der Hund anfängt, den Boden zu riechen und sich hinzusetzen, ziehen Sie sofort das Halsband an und gehen Sie nach draußen.

Im Laufe der Zeit wird der Hund verstehen, dass der Bereich außerhalb des Hauses der einzige Ort ist, an dem er zur Toilette gehen sollte. Dies wird jedoch einige Zeit dauern. Indem Sie die Häufigkeit der Spaziergänge erhöhen, versichern Sie sich vor den Gefahren des Wasserlassen zu Hause.

Wir unterrichten erlaubte Teams

Bringen Sie das Haustier auf die Straße und wiederholen Sie den gleichen Befehl. Wiederholen Sie das geschätzte Wort so oft, bis Sie das gewünschte Ergebnis vom Hund erzielen. Belohnen Sie ihn anschließend mit verbalem Lob und leckeren Belohnungen.

Es dauert einige Zeit, bis das Tier genau weiß, was zu tun ist, um eine Belohnung zu erhalten. Sobald das Tier die Angelegenheit wahrnimmt, wird es den Besitzer mit der Ausführung des Kommandos gerne zufriedenstellen.

Bestrafungsmethoden

Diese Maßnahmen sollten formeller sein. Schreien Sie das Haustier nicht laut an, noch mehr, um es zu schlagen. Tiere reagieren sehr empfindlich auf Veränderungen in der Stimmung des Besitzers. Als Strafe können Sie daher einen strengen Ton wählen, der leicht erhöht ist.

Wenn der Hund ein Lieblingsspielzeug oder ein Lieblingsbett hat, können Sie das Haustier vorübergehend seines "Luxus" berauben. Wenn Sie sehen, dass der Hund sich darauf vorbereitet, die Not zu Hause zu lindern, dann rufen Sie sofort "fu" auf. Das Tier sollte genau wissen, wie Sie über sein Verhalten denken.

Wir beschränken den Raum

Diese Methode ist eher eine Hilfsmethode. Es dient beispielsweise als zuverlässiger Schutz für Ihr Zuhause, wenn Sie bei der Arbeit sind. Legen Sie den Hund in einen Käfig oder eine Voliere, die mit einer Windel bedeckt ist. So sparen Sie Räume vor "nassen, schmutzigen Tricks". Und wenn Sie nach Hause zurückkehren, können Sie das Tier weiter auf die Straße bringen.

Angstsprays

Hunde sind geruchsempfindlich, verwenden Sie daher spezielle Sprays als Gegenmaßnahmen. Kaufen Sie sie in Tierkliniken. Behandeln Sie sie mit hohem Risiko. Unangenehmer Geruch erschrecken Haustier. Wenn die Möglichkeit fehlt, ein Spray zu kaufen, können Sie es durch Essig ersetzen.

Radikale Maßnahmen

Elektrische Halsbänder, die über ein spezielles Bedienfeld verfügen, werden als harte Maßnahme eingesetzt. Diese Methode eignet sich für Besitzer, die alle aufgeführten Optionen ausprobiert haben und keine Lösung für das Problem gefunden haben. Sie müssen dem Hund folgen, sie in einem Streich fangen und die Fernbedienung drücken.

An diesem Punkt im Körper des Haustieres wird ein leichter Entladungsstrom erhalten. Es ist erwähnenswert, dass Hunde extrem anfällig für elektrische Angriffe sind, so dass selbst die minimale Entladung Unannehmlichkeiten verursacht.

Die Aufgabe des Halsbandes besteht darin, negative Erinnerungen beim Wasserlassen zu Hause zu bilden. In diesem Fall leidet die Autorität des Eigentümers nicht, weil Sie das Haustier nicht mit seinen eigenen Händen bestrafen.

Warum pinkelt ein Hund zu Hause, wenn sie das vorher nicht getan hat?

Meine Irma ist sehr gebildet, aber für fast einen Monat habe ich einfach keine Zeit, sie nach draußen zu bringen. Was ist der Grund, warum der Hund zu Hause pinkelt?

Svetlana, Moskau

Wenn das Tier die Gewohnheit geändert hat und nun der Hund zu Hause pisst, gibt es einen Grund, sich sofort zu fragen, ob Ihr Hund gesund ist. Ein solches Verhalten kann ein Symptom der Krankheit sein. Leider glauben nur wenige Menschen, dass Frost nicht nur Menschen betrifft, die sogar mit Verletzungen im Krankenhaus landen. Stellen Sie sich vor, was ein Hund empfindet, dass selbst Kleidung nicht vor Kälte schützt. Sie müssen zugeben, dass Sie nicht für jeden Hund einen Overall tragen.

Besitzer von Hündinnen sollten sich an ein anderes Detail erinnern. Manche Menschen, auch im Alter, bilden das Hormonsystem nicht vollständig aus, und es besteht die Möglichkeit, dass Frauen zu Hause bis zum Alter von 1,5 bis 2 Jahren geschrieben werden. Die Gründe sind schlechte Ernährung, Mangel an Vitaminen, schlechte Vererbung. Versuchen Sie, die Züchter anzurufen und zu fragen, ob es ein Problem mit ihren Hunden gibt. Nach der ersten Schwangerschaft des Hundes verschwinden jedoch Probleme mit dem hormonellen Hintergrund.

Ein häufiger Grund, warum Hunde die Manieren vergessen, ist das Fehlen eines strengen Lauf- und Essensplans. Hunde spüren die Zeit perfekt und ihr Körper passt sich an einen bestimmten Tagesmodus an. In seiner Abwesenheit gibt es keine Gewohnheiten. Das Essen und Gehen sollte gemäß dem Zeitplan durchgeführt werden, mit möglichen Schichten in 1-1,5 Stunden, nicht mehr.

Einige Hunde gehorchen nicht mehr, wenn sie die Autorität des Besitzers nicht fühlen. Einige Tiere in dieser Situation zeigen Aggression, andere - die Notwendigkeit zu Hause zu verteidigen. Überlegen Sie, ob Sie das Tier zu sehr verwöhnt haben.

Ignorieren Sie nicht den Mangel an Aufmerksamkeit. Hunde haben nicht viele Möglichkeiten, ihn anzuziehen, und Unreinheit ist eine davon. Einige Rassen verlangen viel Zuneigung von ihren Besitzern, und wenn sie den Hunden zufolge gleichgültig sind, erinnern die Haustiere auf diese "ursprüngliche" Weise an ihre Existenz - der Hund pisst zu Hause. Denken Sie daran, dass es für einen Hund nicht wichtig ist, mit welcher Stimmung Sie ihn betrachten. Hauptsache, Sie kommunizieren mit ihm.

Bei Tieren tritt Unreinheit manchmal bei Ihrem Kind oder Ihrem neuen Haustier auf. Der Hund fängt an, eifersüchtig zu sein - und rächt sich entweder an Ihnen oder versucht erneut, Ihr verlorenes Interesse und als Ausdruck eines solchen Verhaltens wiederzuerlangen - der Hund pinkelt zu Hause.

Und schließlich - besonders für Besitzer von Arbeits- und Jagdhunden. Diese Tiere tolerieren eine gemessene "häusliche" Existenz nicht sehr gut und erfordern schwere Belastungen. Sie brauchen die Gelegenheit, ihr Zuchtziel zu realisieren. Mangel an Arbeit, Gehen und Bewegung verursachen auch Unreinheiten bei Hunden.

Siehe auch: Hund uriniert im Haus und Wie lernt man einen Hund auf die Toilette?

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;