Wie und was füttern Sie einen Labrador? Was gibt man einem Welpen und einem erwachsenen Hund: eine ungefähre Ernährung

Labrador benötigt aufgrund seiner großen Größe und des erhöhten Energieverbrauchs aufgrund erhöhter körperlicher Anstrengung spezielle Lebensmittel. Vertreter dieser Rasse sind immer bereit, sich zu "fressen", was oft zu Fettleibigkeit führt.

Darüber hinaus haben Labradore Krankheiten, die für die Rasse charakteristisch sind, vor allem - osteoartikuläre:

  • Dysplasie des Hüftgelenks, Ellbogen, Schulter,
  • Spondyloarthrose,
  • Kreuzbandriss
  • andere arthritische Phänomene.

Den Labrador Retriever mit Naturprodukten füttern: Was kann geliefert werden und was nicht?

Bei der Fütterung mit natürlichen Lebensmitteln muss die Menge der notwendigen Zutaten berechnet werden. Ein Kilogramm Hundegewicht sollte 20 Gramm Fleischprodukte ausmachen. Sie sollten die Hälfte der Hundediät sein. Ein Viertel der Speisekarte sollte auf Getreide und ein Viertel auf Gemüse fallen. Für Welpen werden diese Raten verdoppelt.

Das Fleisch sollte Rindfleisch, mageres Lamm, Huhn und Truthahn sein. Es ist am besten, rohes verbranntes Fleisch mit gekochtem Wasser zu geben. Wenn jedoch Zweifel an der Herkunft bestehen, können Sie es zum Kochen bringen.

Aus den Grütze passen Buchweizen, Reis, Weizen. Wenn der Hund anfällig für Fettleibigkeit ist - Gerste, die eher langsam verdaut wird, was den Blutzuckergehalt verringert.

Aus Gemüse soll im Sommer der Hund kommen:

  • Karotte
  • Zucchini
  • Rüben,
  • Kohl
  • Tomaten,
  • Grüns
  • Kürbis

Alles Gemüse sollte besser ein wenig kochen, damit es vom Hundekörper wahrgenommen wird. Im Winter können Sie die gefrorene Gemüsemischung verwenden, die zum Kochen bringt und abkühlt. Es ist notwendig, einen Hund und Milchprodukte nach Geschmack zu wählen, aber nicht fett.

Foto: Wie und was füttern Sie einen Labrador?

Bei natürlicher Fütterung in der Ernährung sollte es sich um Vitamine und andere nützliche Substanzen handeln. Für Hunde, die zu Bulimie und Fettleibigkeit neigen, wird beispielsweise L-Carnitin benötigt (verlangsamt die Synthese von subkutanen Fettmolekülen) oder Fruchtfleisch von kambodschanischem Garcinia (reduziert den Appetit und verlangsamt die Umwandlung von Kohlenhydraten in Fett).

Labradore benötigen die Vitamine E, C sowie Taurin und Lutein. Zur Vorbeugung von Arthrose sollten dem Futter Glucosamin, Chondroitinsulfat und Extrakt aus grünen Muscheln (Рernа canaliculus) zugesetzt werden.

Labrador mit Trockenfutter füttern

Wenn Sie Trockenfutter einnehmen, wenn Sie sich für Super-Premium-Lebensmittel entscheiden, sind keine zusätzlichen Fütterungen und Vitamine erforderlich. Es ist nur wichtig, die am besten geeignete Nahrung zu wählen, basierend auf den Eigenschaften des Körpers Ihres Hundes. Dafür ist es besser, einen Tierarzt zu konsultieren.

Trockenfutter sollte bestimmte Eigenschaften haben, um Fettleibigkeit vorzubeugen: reduzierter Kaloriengehalt (nicht mehr als 3800 kcal / kg) und kein hoher Fettgehalt (12-14%). Es ist besser, wenn die Lebensmittelstücke nicht sehr dicht sind und eine zylindrische Form haben. Der Hund isst diese Nahrung langsamer und es ist schneller gesättigt.

Lesen Sie mehr: Welches Trockenfutter für einen Labrador ist besser?

Füttern eines Labrador-Welpen: Wie oft am Tag und was ist besser?

Der Welpe für die ersten zwei Wochen sollte streng gemäß den Anweisungen des Züchters und im Zeitplan gefüttert werden. Bis zu zwei Monate sollten 5-6 Mahlzeiten pro Tag sein, bis zu 4 Monate - viermal, bis zu sieben Monate dreimal und danach auf zwei Mahlzeiten übertragen.

Wenn angenommen wird, dass der Hund Trockenfutter frisst, sollte der Welpe ein geeignetes Futter auswählen, das qualitativ hochwertig ist und einen guten Mineralstoffhaushalt aufweist. Nur in diesem Fall entwickeln sich die Muskeln, das Rückgrat und der gesamte Körper des Welpen harmonisch, was beim Füttern mit Naturprodukten ziemlich schwierig ist.

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;