Im Omsker Gebiet erwischte der Diensthund die Räuber

Es gab einen Vorfall in den ÖlarbeiterInnen, zwei Männer griffen den Rentner an. Um die Wohnung zu einer 90-jährigen Frau zu durchdringen, zeigten die Angreifer den Wunsch, ein Zimmer zu mieten. Ein Bewohner des Omsker Gebiets ließ das Wort glauben und ließ ihn den Wohnraum zeigen. In der Folge drohten Betrüger, die ältere Dame zu bedrohen, indem sie das Smartphone und eine große Menge Geld mitnahmen. Es ist erwähnenswert, dass die alte Frau früher in das Viertel der Ankündigung der Lieferung von Wohnraum für Studenten gestellt wurde.

Laut Polizeibehörden gelang es Polizeibeamten und Hundeführern, die Verbrecher unverzüglich festzunehmen. Danke an den Begleithund "Red Bestia Grace"Die Polizei bemerkte zwei verdächtige Männer. Es stellte sich heraus, dass sie Eigentum in ihren Taschen gestohlen hatten. Das Tier ist zum Helden der Nachrichtensendungen geworden.

Als die inhaftierten Männer zur Polizeiwache gebracht wurden, stellte sich heraus, dass die Räuber mehr als einmal den Strafverfolgungsbehörden wegen Verbrechen in die Hände fielen. Jetzt stehen sie zehn Jahren Gefängnis gegenüber.

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;