Corgi wurde zur ersten Rasse, für die die königliche Kollektion an Kleidern und Accessoires genäht wird

Datum: 14.07.2016 Gepostet von Alexey Velikov

Corgi ist die erste Rasse, für die die königliche Sammlung von Kleidung und Accessoires genäht wird. Merkmale der britischen Mode für Tiere

Corgi ist eine Lieblingsrasse britischer Monarchen. Für viele Jahrhunderte machten sich die betitelten Personas zu diesen reizenden vierbeinigen Haustieren. Eine solche Hingabe an die Corona für den Corgi war die Idee, eine Bekleidungslinie für Tiere zu schaffen. Bekannte Firma Royal Collection Trustder sich auf Wohltätigkeitsaktivitäten spezialisiert hat, präsentierte die Welt mit wirklich königlichen Dekorationen für Corgi.

Das Flaggschiff der Kollektion ist ein Markenmantel im traditionellen schottischen Stil. Neben Kleidung bot das Unternehmen eine Reihe von Modeaccessoires an. Dazu gehörten Schüsseln, Tagesdecken und Halsbänder. Ein besonderes Merkmal der Bekleidungs- und Accessoires-Linie ist, dass die besten Materialien verwendet wurden, um sie herzustellen.

Für das Nähen von Mänteln wählte das Unternehmen beispielsweise Markenplaidgewebe und Bone China wird für die Herstellung von Schüsseln verwendet. So erhielten die aristokratischen Hunde die Gelegenheit, dem hohen Titel "Haustier der Krone" zu entsprechen. Die ersten Produkte befinden sich bereits im Massenverkauf von Albion. Eine interessante Kollektion verspricht sehr erfolgreich zu sein.



Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;