Labrador Retriever: Geschichte der Herkunft der Rasse

"An diesen Orten gibt es Hunde mit glattem, dichtem Fell, die Merlans fangen, die aus Fischernetzen in der Nähe des Ufers geflohen sind.

Diese Hunde zögern nicht, sich in Wasser zu tauchen, um Beute zu fangen, die sie dann zum Boot bringen "- aus dem Tagebuch des Fischers Aron Thomas (Neufundland Island, Samstag, 25. Mai 1794).

Bei den Hunden handelte es sich um Hunde aus Saint Johns. Viele schriftliche Quellen des 19. Jahrhunderts verwenden die Namen Neufundland und Labrador, wenn sie über Hunde aus den kanadischen Küsten sprechen. Dies veranlasste einige Forscher wie Lord George Scott und Sir John Middleton zu der Annahme, dass der Labrador das Ergebnis der Kreuzung von Hunden war, die von Fischern zwischen England und Neufundland eingesetzt wurden.

Mary Roslin Williams, eine große Züchterin und Züchterin, ist mit dieser Theorie nicht einverstanden. Sie glaubt, dass es durch zufällige Auswahl unmöglich ist, einen reinen schwarzen Hund zu zeigen, der Beute finden und bringen kann. Sie glaubt, da die Fischer keine Zeit hatten, Hunde zu züchten, stammen die Hunde aus St. Jones höchstwahrscheinlich von Arbeitshunden, die von Bauern in den Küstenregionen Nordportugals verwendet wurden.

Sie werden Hunde von Castro Laboreiro genannt und existieren bis heute. Aber wenn Über den fernen Ursprung des Labrodor ist fast nichts bekanntSeine jüngere Geschichte ist bekannt und mit England verbunden. Der erste Labrador-Züchter war Lord Malsbury, gefolgt von Lady Hall, der Herrin der Benchery, und Mrs. Broadley, der Herrin der Sendelens, möglicherweise die berühmteste Pflanze in der Geschichte dieser Rasse. Der englische Kennel Club hat den Labrador Retriever im Jahr 1904 offiziell anerkannt. 1916 wurde ein spezialisierter Club gegründet.

Anfangs wurden nur schwarze Hunde gezüchtet, gelbe Exemplare durften sich nicht vermehren. Frau Warmat, die Geliebte der Ritterpflanze, die die besten gelben Hunde zu züchten begann, war ein großer Erfolg. Im Jahr 1925 erschien ein Klub gelber Labradore. Der erste Schokoladenmeister war Kukrit Shtanga, gezüchtet von Frau Pauling. Die Schokoladenfarbe ist lange Zeit weniger verbreitet, aber jetzt gibt es sehr schöne Exemplare dieser Farbe. Chocolate Labrador ist identisch mit anderen Labradors, es gibt jedoch leichte Unterschiede. Zum Beispiel sind die Haare am Schwanz leicht gewellt.

Загрузка...

Video ansehen: Labrador Retriever: Informationen zur Rasse (Juni 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;