Welchen Maulkorb ist besser für einen Hund zu kaufen?

Der Hund ist anders. Maulkorb Maulkorb - auch! Aber nicht alle Besitzer verstehen das! Einige versuchen, seinen Hund unbequem, beengt und schwer zu ziehen. Ein solches rücksichtsloses Verhalten kann zu Verletzungen im Maul des Tieres, zu Hitzschlag, Erstickung und Verformung der Schnauze führen.

Andere Besitzer dagegen legen dem Haustier zu einfache Schnauzen an, die jeder selbstsüchtige Hund innerhalb weniger Minuten knacken oder entfernen kann. Mit solchen unkomplizierten Konstruktionen bringen sie nur ihre Haustiere zum Lachen, und wenn der Hund schlecht sozialisiert ist, gefährden sie auch andere! Wie wählt man einen Maulkorb, der Passanten vor scharfen Eckzähnen schützt und den Hund selbst nicht verletzt?

Wenn ein Hund ohne Maulkorb ...

Viele Hundeliebhaber glauben, dass ein Maulkorb ein Folterobjekt für ein Haustier ist. Aber manchmal ist es noch schlimmer, es nicht zu tragen! Schließlich kann sich alles wie in den folgenden Geschichten drehen.

In Moskau griff der Staffordshire Terrier ein dreijähriges Baby, Vasya Baranova, an. Bei diesem Unfall mussten die Behörden über die Schaffung eines staatlichen Gesetzes über Hundebesitzer nachdenken. Das verletzte Kind hat die Augen beschädigt, das Kinn wurde gebissen, eine große Anzahl von Wunden am ganzen Körper. Der Junge verlor viel Blut und wurde auf die Intensivstation gebracht. Es ist alles auf dem Spielplatz passiert. Der Vater verteidigte seinen Sohn und litt auch darunter. Und der Besitzer des Hundes konnte den Hund weder wegziehen noch den Angriff der Teams stoppen. Wenn der Hund in einem Maul laufen würde, würde Vasya nicht lebenslang behindert bleiben.

Irina, Moskau:

Erinnern Sie sich an die massive Vergiftung von Hunden in den Parks von Moskau und St. Petersburg? Hundejäger legten giftige Köder auf den Rasen! Ich ging mit meinem Hund in den Park, wo sie aktiv jagten. Mein Jack starb an einer vergifteten Frikadelle. Und Regina, der Hirte des Nachbarn, überlebte nur, weil sie immer mit einem Maulkorb ging. Der Hund hatte einfach keine Gelegenheit, etwas vom Boden aufzuheben und zu essen.

Einheitliches Bundesgesetz über das Tragen von Maulkörpern für Hunde. Es steht jedoch im Code jeder Stadt. Zuwiderhandlungen werden mit einer Geldstrafe geahndet. In Minsk zum Beispiel ist es unmöglich, einen Hund ohne Maulkorb zu laufen, der mehr als 25 cm groß ist und älter als 3 Monate ist. Die Geschichte und der Zweck der Rasse beeinflussen diese Regeln nicht. Wenn Strafverfolgungsbeamte Sie oder jemanden bemerken, der von den Befürwortern berichtet, dass Sie die Bestellung nicht einhalten, müssen Sie bezahlen.

In Moskau müssen bei Maulkörpern Hunde mit einem Wachstum von mehr als 40 cm laufen, und in St. Petersburg sollte sich dieses Zubehörteil auf alle Haustiere über 35 cm und Haustiere, die als Beschützer aufgezogen werden, befinden.

Ein Hund braucht sicherlich einen Maulkorb, wenn er an überfüllten Stellen läuft. Bei der Rezeption beim Tierarzt und im öffentlichen Verkehr ist auch seine Anwesenheit erforderlich. Der Fahrer hat das Recht, das Tier nicht ohne Maulkorb ins Fahrzeug zu lassen.

Für die Tatsache, dass Ihr Hund ohne Maulkorb bemerkt hat, werden Sie mit einer Geldstrafe belegt. Bei wiederholten Fällen verdoppelt sich die Höhe der Geldbuße. Wenn der Hund jemanden verletzt, besteht die Gefahr, dass der Tierhalter für bis zu 6 Monate ins Gefängnis geht.

Noch strenger sind die Anforderungen an Maulkörbe in den GUS-Ländern. In mehreren EU-Ländern entspricht beispielsweise die Aufrechterhaltung eines Haustieres einer offiziellen Rasse der Lagerung von Waffen. In Norwegen und Dänemark dürfen die Menschen sie überhaupt nicht starten. In Israel ist es verboten, Rottweiler, Bullterrier und Mastiffs zu halten. Und in Deutschland beschlossen sie, die Rassen von Staben, Pitbulls und Bullterrier zu annullieren. Das Züchten der Tiere ist verboten, und die bereits geborenen Tiere werden obligatorisch sterilisiert.

Wie lernt man einen Hund mit einem Maulkorb?

Das Tragen eines Maulkorbs ist ein notwendiges Element des Trainings. Es ist besser, nicht später als sechs Monate zu beginnen. Zuallererst ist es notwendig, das Haustier zu den Hauptteams zu trainieren, insbesondere dem Verbotsteam - „Nein“

Wenn Sie einem Hund einen Maulkorb beibringen, verwenden Sie die Methode "Lebkuchen" und vergessen Sie den "Stock". Legen Sie dem Hund nicht sofort einen Maulkorb an. Mach es schlau und ohne Zwang.

Es ist besser, einen Maulkorb auf den Boden zu legen und innen einen Lieblingshundekuchen zu hinterlassen. Der Hund selbst wird seine Nase dort stecken! Wiederholen Sie diese Aktion mehrmals, bevor sich der Hund nicht mehr auf das Motiv aufmerksam macht.

Der ideale Zeitpunkt für einen solchen Trick ist vor jedem Spaziergang und Futter. In diesen Augenblicken schwärmte der Hund. Lobet den Hund jedes Mal, wenn er freiwillig eine Schnauze in seine Schnauze steckt.

Nach einer Woche befestigen Sie die Schnauze am Tier. Der Hund wird versuchen, sich zu befreien. Aber Sie müssen sie mit diesem Befehl verbieten. Nehmen Sie die Schnauze selbst ab und behandeln Sie das Tier großzügig mit etwas Leckerem. Im Laufe der Zeit entwickelte er eine positive Einstellung gegenüber dem neuen Zubehör.

Dies geschieht jedoch nur, wenn die Schnauze das Tier nicht verletzt - reiben, zerdrücken, zerkratzen. Versuchen Sie also, eine bequeme Kopie auszuwählen.

Wie soll man wählen und welcher Maulkorb ist besser zu kaufen?

Hinter einem Maulkorb, genau wissen, welches Modell Sie brauchen. Store-Mitarbeiter sind keine Berater für Sie. Leider sind sie hauptsächlich daran interessiert, dass Sie die Waren gekauft haben. Es ist bequem für Ihren Hund, sie kümmern sich nicht darum. Rufen Sie besser den Züchter an und finden Sie heraus, welche Art Maulkorb für Ihre Rasse benötigt wird. Und der Verkäufer sollte nur die Rasse und das Geschlecht des Hundes angeben.

Es empfiehlt sich, in Anwesenheit eines Hundes einen Maulkorb zu kaufen, damit Sie ein Accessoire anprobieren können.

Wenn dies nicht möglich ist, führen Sie vorab Messungen durch. Messen Sie den Umfang der Schnauze unter den Augen, den Umfang des Halses und den Abstand von den Augen zur Nase. Fügen Sie zu jeder Messung etwa 3 cm hinzu Auf der Grundlage dieser Daten wählt der Verkäufer einen Maulkorb aus.

Modelle und Materialien

Nylon, Nylon und Jeans

Maulkörbe aus diesen Materialien sind in der Regel geschlungen. Sie passen sich eng an das Gesicht an und ballen den Kiefer des Hundes. In diesem Gerät kann ein Hund seinen Mund nicht öffnen, seine Zunge herausstrecken, trinken und essen.

Solche Maulkörbe unterscheiden sich nicht in ihrer Haltbarkeit und verschleißen schnell. Sie können sie nicht länger als eine Stunde verwenden. Andernfalls kann sich das Haustier überhitzen. Manchmal reiben diese Designs die Nase und Lippen des Hundes.

Für Training und aggressive Hunde ist dieser Maulkorb nicht geeignet. Es ist einfach, jemanden mit Schneidezähnen zu beißen. Er ist aber sehr leicht und zieht sich schnell an. Die Besitzer kleiner, aber großer Hunde können daher Stoffmündungen für einen kurzen Spaziergang, eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder während einer Untersuchung beim Tierarzt verwenden.

Ledermaulkappen für Hunde

Zwei Arten von Maulkörben bestehen aus Leder.

1. Korb (sonst - Raster)

Es ist besser, ein Gerät aus dickem und hochwertigem Leder zu wählen. Stellen Sie sicher, dass alle Nieten dauerhaft sind. Die Schnauze muss innen mit einem Tuch getrimmt werden. Ansonsten kratzt das Gesicht des Hundes an den Nieten.

Diese Schnauze ist sehr schmutzig. Reinigen Sie es härter als Kunststoff und Metall. Die Haut erweicht oft und trocknet dann. Aus diesem Grund viel zu knacken.

Dieses Zubehör ist leicht zu entfernen. Und der Hund macht das ohne Hilfe aus. Und weil dieser Maulkorb für gute Hunde geeignet ist, werden selbst Fliegen nicht beleidigt.

Es lohnt sich, ihn bei Spaziergängen und bei Transportfahrten für die Aussicht mitzunehmen. Es schützt schwach vor Bissen, daher ist es besser, es nicht für Dienstleistungsrassen und für das Training zu verwenden. Er ist jedoch gut belüftet und lässt den Hund atmen und den Mund öffnen.

2. Gehörlosem Maul

Dieses Gerät besteht aus strapazierfähigem Leder. In der Regel darf der Hund den Mund nicht öffnen. Fang an der Nase stark gequetscht. Ein solcher Maulkorb wird bei der Korrektur des Verhaltens zu aggressiver Hunde, beim Tierarzt sowie beim Transport von Haustieren mit Charakter in öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt. Der Hund in diesem Zubehörteil kann nicht durch den Mund atmen.

Seit langem kann eine taube Schnauze nicht getragen werden. Besonders bei heißem Wetter. Das Tier wird schnell einen Hitzschlag erhalten.

Metallmündungen für Hunde

Die Metallschnauze gilt als die stärkste. Auch für aggressive Hunde zum Training und Gehen geeignet. Und für besonders gefährliche Haustiere können Sie einen Metallmaulkorb mit zwei Gittern kaufen. Minus - in der Schwerkraft. Große Hunde nehmen jedoch kein Gewicht wahr.

Man kann lange in einem solchen Maul laufen. Es klemmt das Gesicht nicht und stört die Belüftung nicht. Es lohnt sich aber nur in einer warmen Jahreszeit. Metall ist ein guter Temperaturleiter. Im Winter kann ein Hund mit seiner Zunge daran festhalten und die Schnauze einfrieren. Sicher, sie haben solche Designs mit Isolierung entwickelt. In ihnen kann der Hund auch bei Frost die Straße entlang gehen. Diese Geräte sind universell!

Achten Sie beim Kauf auf die Qualität des Metalls. Das Design ohne spezielle Beschichtung rosten schnell.

Plastikmaulkörbe für Hunde

Die Mündung aus Kunststoff ist sehr leicht und bequem. Ein Hund kann sehr lange laufen und trainieren. Immerhin ist die Belüftung in diesem Zubehör sehr gut.

Ein Minus - Zerbrechlichkeit. Kunststoff ist leicht zu brechen, besonders ein großer Hund. Aber eine solche Schnauze ist billiger als andere. Es ist jedoch sinnlos, dieses Accessoire bei aggressiven Tieren zu tragen!

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;