Beschreibung und Eigenschaften der Deutschen Dogge

Der Deutsche Dogge besitzt solche Qualitäten wie eine kraftvolle Verfassung, eine stolze Disposition und Eleganz und wird zu Recht als Apollo unter Hunden angesehen.

Lassen Sie uns näher auf die Eigenschaften und die Beschreibung der deutschen Dogge eingehen. Die minimale Widerristhöhe beträgt bei den Männchen 80 Zentimeter, bei den Weibchen 72 Zentimeter. Es ist jedoch wünschenswert, dass diese Werte etwas höher sind. Der Kopf ist länglich, schmal, ausdrucksvoll, klar definiert, mit einem deutlichen Übergang von der Stirn zur Nase.

Die Oberlippe sollte groß sein.

Maulkorb komplett.

Der Kopf sollte proportional zur Körpergröße sein.

Die Augen sind überwiegend dunkel mit einem lebhaften und intelligenten Ausdruck. Wenn die Ohren abgeschnitten sind, sollten sie angehoben werden.

Die Zähne sind kräftig und bissig in Form einer Schere.

Die Nase ist dick mit schwarzer Farbe.

Der Hals ist lang und trocken.

Die Brust ist in Breite und Tiefe gut entwickelt. Die Form des Körpers sollte nahe am Quadrat liegen. Die Linie des Rückens sollte fest und gerade sein. Die Kruppe sollte leicht abfallen. Der Schwanz ist mittellang und etwas höher als der Widerrist. In der Ruheposition sollte es herunterhängen. Wenn sich der Hund etwas angehoben bewegt, jedoch nicht über der hinteren Linie. Die Vorderläufe sind kräftig und muskulös und perfekt. Die Hüften der Hinterbeine sind breit und muskulös.

Pfoten sind rund und kompakt. Die Finger sind kurz und eng aneinander anliegend. Der Gang ist breit und federnd.

Das Fell ist sehr kurz, dick, eng am Körper und glänzend. Je nach Farbe sind die Hunde in 5 verschiedene Varianten unterteilt: Rot, Tiger, Blau, Schwarz und Marmor.

Roter Hund sollte eine gelb-goldene Farbe ohne weiße Flecken auf der Brust und eine Maske im Gesicht haben. Und die Maske geht über die Augenlinie hinaus.

Gestromte Farbe besteht aus hellen schwarzen Streifen mit mäßiger Häufigkeit auf gelb-goldenem Hintergrund.

Deutsche Dogge hat eine bläuliche Stahlfarbe ohne gelbe oder schwarze Akzente.

Schwarzer Hund Es hat eine schwarze, glänzende, wie lackierte Wolle. Blaue und schwarze Hunde haben weiße Flecken auf der Brust und den Pfotenspitzen. Marmorhunde verdienen eine gesonderte Diskussion angesichts der außergewöhnlichen Farben- und Pigmentvielfalt. Ein idealer Marmorhund sollte einen Mantel mit einem schneeweißen Hintergrund ohne kores haben.

Es sollte schwarze Flecken von mittlerer Größe mit gerissenen Konturen aufweisen, die gleichmäßig im Körper verteilt sind. Augen sollten dunkel sein, Nase schwarz. Die Schwierigkeit, in derselben Person einen ähnlichen Satz idealer Merkmale zu erzielen, erforderte eine tolerantere Einstellung gegenüber der Augen- und Nasenfarbe sowie der Farbe der Flecken.

Folglich ist eine hellere Augenfarbe erlaubt, obwohl dies nicht erwünscht ist. Augen unterschiedlicher Farbe, eine fleckige oder rosa Nase und graue oder braune Flecken sind ebenfalls erlaubt, sofern sie nicht groß und selten sind. Personen mit großen schwarzen Flecken auf weißem Hintergrund sind schwarze Hunde. Dazu gehören auch schwarze Individuen mit weißen Flecken an Hals, Brust, Gliedmaßen und Schwanz.

Der Dogge mit seinen majestätischen und imposanten Konturen wirkt wie ein Riese. Eine Art, die manchmal eine Person in Angst versetzt. Diejenigen, die seinen Charakter studiert haben, wissen jedoch, dass hinter diesen königlichen Formen Freundlichkeit, Sensibilität und außergewöhnliche Zuneigung stecken. Es ist vernünftig zu sagen, dass der Deutsche Dogge eine Sammlung aller Eigenschaften ist, die eine Person in einem Hund sucht. Und vor allem - das ist es treuer und absolut zuverlässiger Freund.

Ein ausgezeichneter Wachhund, völlig doggy, besitzt den angeborenen Instinkt eines menschlichen Beschützers und täuscht niemals Vertrauen. Trotz seiner enormen körperlichen Stärke liebt er es, mit Kindern zu spielen, er ist äußerst vorsichtig im Umgang mit den Kleinsten und drückt seine Freude aus, mit ihnen auf tausend Arten zu kommunizieren.

Der Deutsche Dogge ruht sich auch gerne für eine lange Zeit aus, vor allem in Anwesenheit von Familienmitgliedern, deren Stimmen gern gehört werden. Great Dane schafft keinen Komfort in dem Haus, wo er stets außergewöhnliche Wachsamkeit zeigt und durch seine Anwesenheit Ruhe und Sicherheit garantiert.

Wir fügen außerdem hinzu, dass der Besitzer der Deutschen Dogge geistige Qualitäten besitzen muss, die seines Charakters würdig sind.

Загрузка...

Video ansehen: Die 10 beliebtesten DEUTSCHEN HUNDERASSEN - Hunde deutscher Herkunft (Juni 2020).

Загрузка...

Загрузка...

Beliebte Kategorien

    Error SQL. Text: Count record = 0. SQL: SELECT url_cat,cat FROM `de_content` WHERE `type`=1 AND id NOT IN (1,2,3,4,5,6,7) ORDER BY RAND() LIMIT 30;